DIY TYPOGRAFIE WANDBILDER FÜR DEINE WOHNUNG


Als wir im September in eine neue Wohnung gezogen sind, stand ich irgendwann vor der Frage: Welche Bilder sollen an die Wand? Schnell war mir klar: Ich möchte Statements in Flur und Küche! Erstens weil sie cool aussehen und zweitens weil man sie easy und kostengünstig selbst machen kann.



Und so gehts: such dir einen Spruch aus --> Inspiration gibt es auf Pinterest. Dann musst du dich für eine hübsche Schriftart und die Anordnung der Wörter entscheiden. Auf der Website www.picmonkey.com kannst du kostenlos Bilder bearbeiten, aber auch Typo auswählen und auf einem weißen Hintergrund platzieren. Wähle dazu den Menüpunkt "Design" und als Maße ein DIN A4 (2480 x 3508 Pixel) aus. Ich nutze PicMonkey schon seit Jahren zu Bearbeitung meiner Blog-Fotos und bin mega begeistert.

Für den Flur habe ich ein Zitat aus Dirty Dancing gewählt (muss einfach sein!) und verschiedene Schriftarten ausprobiert, bevor ich die passende gefunden hatte.






DIY Deko Wandbilder











Ich bin ein Kaffee-Junkie, daher musste für die Küche definitiv ein Spruch zu meinem Lieblingsgetränk her.


Wenn du mit deinem Design zufrieden bist, speicherst du es am besten in höchster Qualität als png-Datei ab. Anschliessend habe ich beide Dateien beim Drogeriemarkt dm als Poster ausdrucken lassen. Dazu hab ich mir die dm Fotoparadies Software auf meinen Rechner geladen. Der Druck hat ca. 7€ gekostet. Dazu kamen zwei schwarze Rahmen von Ikea für 6.99€ und fertig war meine neue Wandgestaltung!




























Was sagt ihr? Gefällt euch die Idee?





Kommentare:

  1. Eine schöne Idee. Und eine tolle Spielerei bei der man die Zeit vergisst.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, einfach nachzumachen. Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

    - Olga

    AntwortenLöschen
  3. Schön weil schlicht! Genial weil schnell gemacht!
    Ich habe bislang die Ausdrucke gleich mit MaskingTape an die Wand gepinnt, im Rahmen wirkt es direkt edel! Gefällt mir!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee. Einfach, minimalistisch und günstig. Diese Kombination ist super.

    AntwortenLöschen