DIY WEIHNACHTSGESCHENK IDEE. ARMBAND MIT PERSÖNLICHER BOTSCHAFT.

DIY Armband für die beste Freundin  zu Weihnachten


Meine liebsten Freundinnen werden auch dieses Jahr mit einem selbst gemachten Armband zu Weihnachten beschenkt. Das DIY-Tutorial dazu ist super fix und lässt sich schnell nachmachen. Und so gehts:



Für die Armbänder braucht ihr zunächst Buchstabenperlen. Diese gibt es mittlerweile in verschiedensten Ausführungen: in schwarz, weiß, bunt, metal. Meine schwarzen Perlen hab ich über den Famkreativ Shop bei DaWanda.de bestellt (100 Stück für 4,30€). Ihr könnt aber auch nach Buchstabenperlen suchen und bekommt dann die diversen Designs zu sehen.

Zudem braucht ihr filigrane Gliederketten, Ringe und Verschlüsse (alles über den Perlenmarkt in München).


Außerdem benötigt: Schmuckdraht in Gold, Silber, Kupfer... je nach dem was euch am besten gefällt!
Und ein paar Blätter weißes Papier oder Pappe, einen Stift und Tesa oder Washi-Tape.




Im ersten Schritt steht ein Brainstorming an: welche Botschaften/Wörter möchtet ihr auf eurem Armband haben? Legt sie euch einfach auf ein Blatt Papier und probiert rum. Ich habe mich bewusst mehrheitlich für deutsche Wörter entschieden, möglich sind aber auch Klassiker wie "Happy", "Love" ect.

Meine Idee war es die Wörter mit netten Sätzen zu ergänzen wie z.B.

Für mich bist du TIPTOP.
Du bist einfach WOW.
BARFUSS mit dir am Stand.
Sei WILD und frech und wunderbar.
Relax, ATME, geniesse.
KUCHEN am liebsten nur mit dir.
LAEUFT bei dir.
usw.

Ihr versteht das Prinzip oder?



Sobald ihr eure Wörter gefunden habt, fädelt ihr diese auf ein Stück Schmuckdraht und biegt mit einer Schmuckzange links und rechts eine Schlaufe in der die Kette eingehangen wird.





Anschliessend teilt ihr die Kette in der Mitte um den Verschluss anzubringen. An dieser Stelle habt ihr auch noch die Möglichkeit die Kette zu kürzen.




Den Verschluss bringe ich nach folgendem Prinzip an: Ring plus Verschluss auf die rechte Seite. Einen weiteren Ring auf die linke Seite.





Zum Schluss positioniere ich das Armband auf ein rechteckiges Stück Papier und fixiere es auf der Rückseite mit zwei Streifen Washi-Tape. Dann beschrifte ich die Kärtchen mit meiner persönlichen Botschaft und fertig ist das wunderbare Geschenk. Cool oder?



DIY Armband für die beste Freundin

Buchstabenperlen Armband DIY

Hübsch verpackt kann ich mir das wunderbar als Weihnachtsgeschenk vorstellen. XOXO Martha


Kommentare:

  1. Eine niedliche Idee :)
    Ich hatte vor einigen Jahren selbstgemachte Ohrringe verschenkt, die auch richtig gut angekommen sind.

    Ich werde vielleicht dieses Jahr noch ein Paar Broschen aus Bügelperlen zaubern :D

    Grünste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir & viel Spaß beim DIYen. Selbst gemachte Geschenke sind eh die besten :)

      Löschen
  2. Das ist ja mal eine Idee, ganz toll.
    Muss ich mir allerdings für neue Jahr merken, da meine Todo Liste noch viel zu lang ist.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Todo Liste kenne ich! Eins nach dem anderen...

      Löschen
  3. Das ist eine wunderschöne Idee - und nicht so verkitscht wie manch andere individualiserte Armbänder. "Läuft bei dir" - großartig! Das Armband muss ich auch haben.

    Lieben Dank für die Instpiration!!!

    Lieben Gruß,
    Linda von POTTZBLITZ

    http://pottz-blitz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer gerne! Freut mich, wenn es gefällt ;)

      Löschen