DIY LANGE KETTE! STEIN UND FEIN.


DIY Idee für Ketten
Ich brauchte mal wieder eine lange Kette für jeden Tag und diese ist dabei heraus gekommen. In Silber mit einem Stein als Anhänger. Ganz pur und trotzdem super hübsch. Willst du auch? Ist ganz einfach und geht so...





Du brauchst eine feine silberne Glieder-Kette ca. 80 cm lang. Einen Nietstift (Schmuckdraht geht auch) in silber und einen Edelstein mit Loch-Bohrung.
Alle Sachen habe ich im Perlenmarkt in München gekauft und sie haben ca. 7 Euro gekostet. Das teuerste war die Kette mit 5,10 Euro, da sie versilbert ist. Kann man also auch günstiger haben.




Dann ziehst du den Nietstift durch den Edelstein und formst mit der Schmuckzange eine kleine Schlaufe auf jeder Seite in die die Kette eingehangen wird.
Sollte der Nietstift bzw. der Draht zu lang sein, musst ihn natürlich etwas kürzen.
Die Schlaufen verschliesst du mit der Zange und schwups ist die Kette fertig. Praktisch: die Kette ist so lang, dass sie keine Verschluss braucht. Ich ziehe sie einfach über den Kopf.

Passt hervorragend zum neuen Kaschmir-Pullover von H&M oder?


Ketten selber machen








Kommentare:

  1. Eine tolle Kette, ich mag es so schlicht und der Stein ist einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen