DIY ARBEITSPLATZ INSPIRATION







Eines meiner größten DIY-Projekte gilt gerade meinem DIY-Arbeitsplatz. Diesen möchte ich gerne umgestalten bzw. eigentlich neu errichten, denn so richtig habe ich bisher eigentlich keinen.

Dazu angemerkt: die Wohnung gibt keinen eigenen Raum dafür her, deshalb muss ich meine kleine Werkstatt auf effizientem Raum im Schlafzimmer platzieren. Bin aber zuversichtlich, dass das klappt!

Daher sammele ich gerade Inspirationen und wollte diese gerne mit euch teilen. Vielleicht habt ihr auch ein paar Ideen oder renoviert auch gerade? Wie ihr seht, hat es der schwarz/weiß Look mir gerade sehr angetan. Wie findet ihr diesen Trend?

Noch mehr Inspirationen sammle ich übrigens auf meiner Pinterest-Pinnwand --> Klick hier :)

1 Kommentar:

  1. Den Arbeitsplatz in der eigenen Wohnung zu gestalten ist eine gewisse Herausforderung. Im Traum kam mir eine brilliante Idee. Da noch Reste vom Parkett von Rudda übrig waren, hab ich diese für die Arbeitsplatte verwendet, Metallbeine montiert, noch dekoriert, die Wand geschmückt und TATAAA - ein toller, aussergewöhnlicher, einzigartiger Arbeitsplatz!

    AntwortenLöschen