DIY Haarreif! Aus alt mach neu!


Lust auf romantischen Haarschmuck?
Dann schau dir jetzt das Tutorial an, es ist so simpel. 
Und im besten Fall hast alles, was du dazu brauchst bereits in deinem Schmuck-Kästchen.





Ich habe mich nämlich in meiner Schmuck-Sammlung umgeschaut und einen simplen goldenen Haarreif gefunden. Dann auch noch diese schönen Haarkamm, den ich irgendwie nie trage, weil ich mit dem Kamm-Ding nicht klarkomme. So entstand der Plan diese beiden Dinge zusammenzubringen.
Dafür benötige ich dann nur noch einen dünnen goldenen Draht.





Zunächst einmal habe ich mit einer Zange diese Kamm-Dinger abgeknipst...







… dann eine gute Position für die Blumen gesucht…





… und mit dem Draht Haarreif und Blumen an mehreren Stellen aneinander befestigt.







Zum Abschluss haben ich den Draht gezwirbelt und so gut wie möglich seitlich verstaut! Damit nix piekst.




Wow! Oder?


Kommentare:

  1. Hübsch, erinnert mich an Hochzeitsschmuck :)
    Liebe Grüße, Lu

    AntwortenLöschen
  2. Sau gut!!!! =)

    Das sieht total Prinzessinen mäßig aus.Gefällt mir super

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das schaut echt süss aus ;)

    AntwortenLöschen
  4. Eine echt gute Idee!
    http://diybybluebondibeach.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr gute Idee und es wird auch sehr deutlich erklärt im Tutorial!

    AntwortenLöschen
  6. Einfach atemberaubend! Sieht so zierlich aus! Wirklich WOW! ich mag auch etwas selbst machen, es gibt bei dawanda vieles Nützliches. und um nicht besonders viel Geld hinzublättern, besuche ich zuerst https://gutscheinlike.de/dawanda, und danach mache meine Einkäufe dort. Also Information für Menschen, die nichts passendes in ihrem Schmuck-Kästchen haben.

    AntwortenLöschen