DIY Armband. Hipanema Style!


Kennt ihr die Hipanema Armbänder? Ich finde die Armbänder ja schon länger super cool, aber einfach ein wenig zu teuer. Und deshalb hab ich mich an einem DIY versucht. Ich liebe das Ergebnis:

DIY Das mach ich selber: DIY Armband Hipanema inspiriert

DIY Das mach ich selber
DIY Das mach ich selber: DIY Armband Hipanema inspiriert von Oben


Und so geht's: ihr braucht bunte Bänder, Gliederketten, Perlen, Pailletten ... Whatever you love! 
Hier müsst ihr kreativ ran und euch für eine Farb-Kombi entscheiden. Außerdem braucht ihr eine Heißklebepistole, einen Magnetverschluss und ein Stück Geschenkband.




Zu dem Verschluss: ich habe meinen im Perlenmarkt in München gekauft. Leider haben sie ihn nicht im Online-Shop, aber vielleicht könnt ihr euch per Mail an den Laden wenden? Ich habe viel gegoogelt und leider keine wirklich gute Alternative gefunden. Sobald mir was über den Weg läuft, gebe ich euch hier bescheid.





Der Verschluss ich magnetisch und hat eine Schiene an jeder Seite. Dort werde ich später die verschiedenen Bänder reinkleben.






Aber zuerst zur Auswahl der Bänder. Ich habe mich für eine lila-braun-silber Kombination entschieden. Ich habe Perlen, Gleiderketten, Lederbänder und ein Geschenkband eingearbeitet.





Letzten Sommer hab ich mir mal ein Haarband gebastelt und es nicht so häufig getragen. Daher hab ich es abgeschnitten für dieses Armband wieder verwendet.




So: meine Bänder-Auswahl steht! Als nächsten Schritt habe ich zwei gleich große Stücke Geschenkband abgeschnitten. In diese werden alle Bänder eingeklebt, um sie zu fixieren.





Heißklebepistole aufheizen und alle Bänder auf eine Hälfte des Geschenkbandes kleben.







Das Ganze kurz trocken lassen und die andere Hälfte des Geschenkbandes drüber kleben.
So werden alle Bänder fixiert und ich kann sie leichter in den Verschluss einkleben. 




Das gleiche wiederhole ich natürlich auf der anderen Seite.






Der letzte Arbeitsschritt: ich vereine Bänder und Verschluss. Dazu fülle ich die Schiene ebenfalls mit Klebstoff aus der Heißklebepistole und drücke meine Bänder feste rein. 

Achtung: hier müsst ihr schnell sein! Der Kleber darf nicht antrocknen, bevor das Band vollständig in der Schiene platziert ist.





Bin mega happy mit meinem neuen Armband! 
Was sagt ihr?


DIY Das mach ich selber
DIY Das mach ich selber: DIY Armband Hipanema inspiriert / Detail







Kommentare:

  1. Sieht echt toll aus!! Werde es direkt Morgen versuchen:)
    Ich liebe deinen blog<3

    AntwortenLöschen
  2. Ist echt supe geworden...ich hab mir im sale ein armband gekauft...weil der preis...wie du schon bemerkt hast...echt happig ist...und auch nur die kleine variante...
    Aber selbermachen ist natürlich um längen schöner !!!

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post :)
    Jetzt möchte ich so ein Armband auch gerne machen.

    Love
    Joanna

    www.miss-pinkpalm.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Bin schwer beeindruckt! Wirklich eine ganze tolle Idee. :)

    Liebe Grüße
    Tschessi von www.tschessilicious.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!! Was hat der Verschluss denn gekostet? Ich bin demnächst in München, glaub da muss ich dort mal vorbeischauen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das unbedingt! Der Verschluss hat 14 Euro gekostet.

      Löschen
  6. Das ist eine suuuuper Idee!!! Danke für das wirklich anschauliche Tutorial!!! :D
    Ich glaub, das ist DIE Idee für mein Wichtelgeschenk, hihiiiii.
    Liebe Grüße!
    die Pepsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Das ist in der Tat ein gutes Geschenk...

      Löschen
  7. Das ist wirklich super. Kannst du uns vielleicht verraten, wo du den Verschluss her hast? Ich habe schon einige Seiten durchsucht, finde aber nichts.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Lieder habe ich zum Verschluss noch immer keine News... finde online auch nichts Gescheites. Ich habe meinen im Perlenmarkt in München gekauft. Leider haben sie den nicht auf ihrer Website, aber du kannst dort vielleicht anrufen oder ne Mail schreiben??

      Löschen
  8. Soper coole Idee...genau das richtige um seine Freunde an Weihnachten glückich zu machen :)

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer eine richtig tolle DIY-Idee, so ein Teil brauche ich auch unbedingt in meiner Schmucksammulung! Ich finde es einfach toll, selber Schmuck zu basteln, brauche immer eine Beschäftigung für meine Hände beim Fernsehen, aber auch wenn ich mit meiner Family einfach nur gemütlich auf der Couch rumliege. So eine richtig meditative Tätigkeit irgendwie, perfekt für lange, kalte November/Dezembernächte. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Und du hast absolut recht: Ich kann auch richtig beim Basteln entspannen!

      Löschen
  10. Hallo, ich hab eine super Quelle für 4cm lange Verschlüsse: bei EBay
    von Perleria Garcia gibt es Mag net Verschlüsse um € 1,95, ich hab 9 bestellt und mit Versandkosten knapp €20 bezahlt! Sie sind etwas schmäler, ein Teil ca 1cm, halten aber super fest, und sind hochglanz silber. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    bin durch Zufall auf deinen Block gestoßen, weil ich einen Verschluß suchte für das Armband.
    Wie heißt denn der Laden in München, der diese Verschlüsse hat.
    Es ist eine super Idee, das Armband selber zu machen.

    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Sieht echt superschön aus *-*
    Aber ich glaube, bis man alle Materialien zusammen hat wird es auch ziemlich teuer oder?
    Aber das ist soo schön ich glaub ich mach es trotzdem nach :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna! Ja das stimmt schon. Allerdings kosten die original Hipanema-Armbänder zwischen 70 und 120 Euro. Da kommt man mit einem DIY schon billiger weg. Der Verschluss ist das teuerste, die Bänder kannst du dir recht günstig zusammen stellen :)

      Löschen
  13. Super Idee und toll umgesetzt.

    Schau dir doch auch mal unsere DIY an.
    www.blog.strass.com

    AntwortenLöschen
  14. Wie lange hast du daran gehabt??

    AntwortenLöschen
  15. Super schön dein Armband. Die Verschlüsse gibt es jetzt bei
    Rayher. Sie heißen Magnetschließe. Es gibt verschiedene Varianten.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen