DIY Ohrringe. Die Zweite.

Ich war gestern Abend seit langem mal wieder aus. Die Party ging bis 4:00 Uhr morgens und um ehrlich zu sein, geht es mir heute nicht besonders :)

Eigentlich wollte ich deshalb an dem heutigen Sonntag nichts machen, außer Youtube Videos schauen, aber ich bin euch noch ein zweites Ohrringe DIY schuldig. Und deshalb hab ich mich aufgerafft und zeige euch nun meine neuen absoluten DIY Lieblings-Ohrringe. Denn das ist mir wichtig & da muss man sich schon mal zusammenreißen, oder?


Sie sind so einfach herzustellen, aber wirklich großartig, wie ich finde. Sie sind cool & gleichzeitig schick. Sie fallen nicht so auf, aber wenn man sie entdeckt, denkt man: Oh wow! Das sind echt tolle Ohrringe. (So geht es mir zumindest, wenn ich sie trage.)



Es war ein wenig schwierig sie zu fotografieren, weil sie von weiter weg in meinen Haaren verschwinden, aber ich habs versucht. Und sie kommen auf den Fotos nicht so toll rüber, wie sie in Wirklichkeit sind.  Ich trage sie gerade am liebsten in Kombination mit Blusen. So toll! Wirklich Mädels, ihr müsst euch diese Ohrringe machen.



Und so gehts:
Ihr braucht 2 Ohrhaken in Silber & 10 cm einer feinen silbernen Gliederkette. Vielleicht habt ihr ja auch eine Gliederkette zu Hause, die ihr eh nicht mehr so oft anhabt? Dann einfach zu Ohrringen umarbeiten :) Meine Kette & die Haken sind echt Silber & ich habe 6 Euro ausgegeben.




Als nächsten (und einzigen) Schritt müsst ihr die Gliederkette in der Mitte durch knipsen und an die Ohrhaken hängen. Dazu die Schlaufe leicht aufbiegen, Kette rein und wieder zu biegen. Und das wars auch schon!




Sind sie nicht einfach fantastisch? Ich kann nicht aufhören zu schwärmen. Sorry!



Kommentare:

  1. wow die sind ja auch wieder wunderschön!!! <3
    so schlicht und soooo toll! diese idee ist vermerkt ;-) muss ich unbedingt nachmachen :-)

    AntwortenLöschen
  2. it's simple but pretty:)

    I invite to my website: http://handmadeowo.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Die sind einfach wunderherrlich, du weißt schon = wunderbar und herrlich (anzusehen), ich kann mich einfach nicht entscheiden. vielen dank lg kitty***

    AntwortenLöschen