DIY Aufbügler. So süß!

Vor ein paar Monaten habe ich alle Sachen, die mir in die Finger kamen, mit Nieten verziert.
Seit dieser Woche würde ich am liebsten alles mit Aufbüglern versehen. Es gibt so viele, so schöne und es gibt so tolle Möglichkeiten. Zum Beispiel am Ellenbogen:





Und so gehts: Aufbügler kaufen. Form und Fabe sind euch überlassen.
Es gibt ganz viele bei DaWanda.de. Ich habe welche bei Xenos gekauft und beim "Holy Shit" Shopping in Hamburg ganz ganz entzückende von DachsDessert gefunden.





Um den Aufbügler optimal am Ellenbogen zu platzieren, empfehle ich euch den Pullover einmal anzuziehen und bei angewinkeltem Arm die Position mit einem Stift zu markieren.





Die Stelle kurz glatt bügeln, den Aufbügler drauflegen und dann das Bügeleisen auf den Aufbügler drücken. Nicht hin und her bewegen. Je nach Anleitung zwischen 25 Sekunden und 1 Minute.









Dann abkühlen lassen und sofort anziehen!



Habe auch noch einen anderen Pullover verziert:



Na, auch Lust auf Bügeln bekommen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen