DIY Ethno Sandalen. Hip!

Ich habe ein Paar uralte (wirklich uralt, weil bei Deichmann im Jahre 2006 erstanden!) Wedges in meinem Schuhschrank gefunden, die es absolut verdient haben, aufgepeppt zu werden.
Ich liebe den Ethno-Trend in diesem Sommer, so dass ich beschlossen habe, mit meinem heutigen DIY-Projekt, meinen alten Wedges neues "Ethno-Leben" einzuhauchen.


DIY Das mach ich selber! DIY Wedges
DIY Das mach ich selber! DIY Wedges


Und so gehts: Du brauchst alte Wedges oder Sandalen, Perlgarn in verschiedenen Farben und Klebstoff.





Mit der ersten Farbe starten und einen Knoten machen. Den Knoten unter dem Lederriemen vom Schuh verstecken. Den Knoten am besten mit ein wenig Klebstoff fixieren. Und drauf los wickeln.



Die zweite Farbe anknoten. Auch hier drauf achten, dass der Knoten dann unter dem Riemchen versteckt wird. Ich fixiere das Perlgarn außerdem mit ein wenig Klebstoff, damit es sich später auf keinen Fall ablöst.




Und dann wickeln, wickeln, wickeln.



Zum Schluss das Perlgarn-Ende mit viel Klebstoff ankleben.



Wunderschön zu einem Maxirock:
DIY Das mach ich selber! DIY Wedges
DIY Das mach ich selber! DIY Wedges

Tipp: Geht auch mit einfachen Sandalen, wie I SPY DIY es vorgemacht hat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen