DIY Kette in Pastellfarben. So gehts!

Aus Inspiration wird Realität. Ich war am Samstag in München unterwegs und habe nach Utensilien für eine DIY Kette in Pastellfarben gesucht. Und das ist das Ergebnis:

DIY Das mach ich selber - Kette in Pastellrosa und Gold

Gefällt sie euch? So gehts: ihr braucht zwei verschiedene Arten und Farben von Kordeln. Ich habe mich für 1m goldene Stoffkordel und 1m rosa Kunstleder-Kordel entschieden, zwei Verschlusskappen, zwei Ösen-Nägel, einen Kettenverschluss plus Kettenglieder, Klebstoff und eine Zange.





Den Ösen-Nagel durch die Verschlusskappe ziehen und gut Klebstoff reingeben. Dann die Kordeln reindrücken und kurz trocknen lassen.




Die drei Kordel-Stränge flechten, wie bei einem normalen Haar-Zopf.






Das andere Kordel-Ende in die zweite mit Klebstoff bedeckte Verschlusskappe drücken. Antrocknen lassen. Die Ösen-Nägel zu einer Öse formen. Geht am besten mit der Zange. Dann die Kettenglieder mit Kettenverschluss anfügen und fertig!




Tipps: über die Kettenglieder könnt ihr die Länge der Kette variieren. Auch drei Farben sind als Kombi denkbar, je nach Lust und Laune.

Follow my blog with Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen